Open Fit / RIC Hörgeräte

Der Ohrhörer eines Open-Fit-Hörgeräts ist eine kleine, weiche Gummi- oder Silikonkappe, die viel bequemer ist als die eng anliegenden Ohrhörer von HdOs, CICs usw. Der offen anliegende Ohrhörer verringert den Okklusionseffekt - kann aber auch mehr anfällig für Rückkopplungen.
RICs sind eine Art offenes Hörgerät, bei dem ein dünner Kunststoff-Mikroschlauch verwendet wird, der sich vom Körper des Hörgeräts (hinter dem Ohr) über das Außenohr in den Gehörgang erstreckt. Eine kleine, weiche Spitze sitzt im Gehörgang, ohne ihn abzudichten. Auf diese Weise können Luft und Schall auf natürliche Weise weiter zum Gehörgang strömen, wodurch das Gefühl verringert wird, „verstopft“ zu sein.

Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: